Galerie


Startseite / Benutzerkommentare

Filter
Anzeige

  • GinomeGelati - Sonntag 15 Januar 2023 22:14
    Atari 2600 Spiele
  • GinomeGelati - Sonntag 15 Januar 2023 22:13
    Plüschalarm 2
  • GinomeGelati - Sonntag 15 Januar 2023 22:13
    alter Fernseher mit Figuren

    Plüsch auf dem Sessel
  • GinomeGelati - Sonntag 15 Januar 2023 22:12
    Plüschalarm
  • GinomeGelati - Sonntag 15 Januar 2023 22:12
    Poring und Poporing auf dem Sofa

    Poring und Poporing sind Monster aus dem Spiel Ragnarok Online
  • GinomeGelati - Sonntag 15 Januar 2023 22:12
    Pikachulampe

    War es mal. Nachdem die Elektrik starb bastelte ich eine Spardose daraus.
  • GinomeGelati - Sonntag 15 Januar 2023 22:10
    Paprikagemüse mit Hackfleisch und Reis

    2 kleine Zwiebeln
    1 Knoblauchzehe
    250 Schweinegehacktes
    250g roter Spitzpaprika
    1 Pk passierte Tomaten
    Frischkäsereste

    Gehacktes anbraten, Zwiebeln und Knoblauch würfeln und anbraten. Den Paprika kleinschneiden, zugeben und mit anbraten.
    Mit einem halben Liter Wasser ablöschen.
    Die passierten Tomaten zugeben aufkochen.
    Das Ganze mit Curry, Harissa und etwas Gefrosauce würzen.
    Die Frischkäsereste unterrühren bis sie aufgelöst sind. Diese machen die Soße schön sämig.
    Den Reis aufsetzen. :)
    Zwischendurch die Paprikamischung probieren und ggf nachwürzen.
    Mit dem fertigen Reis anrichten.
    Dazu passt prima frischer Salat!
  • GinomeGelati - Sonntag 15 Januar 2023 22:09
    Sternnudelsuppe mit Gemüse und Ei

    Wasser, Suppe
    Tiefkühlgemüse was man so rumliegen hat
    ggf auch frisches Gemüse
    1 Ei
    Sternnudeln oder auch Suppennudeln genannt

    Bei frischem Gemüse dieses putzen, schälen und kleinschneiden.
    Einen Topf mit Wasser und Gefrosuppe aufsetzen.
    Zum Kochen bringen.
    (Tiefkühl-)Gemüse reinwerfen.
    Nudeln reinwerfen.
    ca. 15 Minuten kochen lassen.
    Ei aufschlagen, mit Gabel kaputtmachen und verrühren.
    Ei in Suppe gießen, Suppe dabei rühren damit es kleine Fädchen gibt.
    ca 5 Minuten kochen damit das Ei auch wirklich durch ist.

    Mahlzeit ^^
  • GinomeGelati - Sonntag 15 Januar 2023 22:09
    Hüttenkäse mit Apfel und Aprikosenmarmelade

    Apfel schälen und in Scheiben schneiden.
    Auf einem kleinen Teller anrichten.
    Hüttenkäse in einem Haufen in der Mitte aufschichten.
    Mit Aprikosenmarmelade verzieren.

    Fett: 0%
    Zucker: bei zuckerarmer, fruchthaltiger Marmelade (Marmelinchen zb) geht so..
    bei normaler Marmelade: oh weia
    und ganz ohne: wenig Zucker aber etwas farblos :D
  • GinomeGelati - Sonntag 15 Januar 2023 22:08
    Käsetortellini ala was-haben-wir denn-da-im-Kühlschrank?

    4 rote Spitzpaprika
    2 Kohlrabi
    1/2 Apfel
    1-2 Zwiebeln
    1 Knoblauchzehe
    1 Pk Käsetortellini
    Vegeta, Harissa, Curry, helle Sojasauce
    Tomatenketchup, Tomatenmark
    ========================================

    Die Tortellini in etwas Gefrosuppe kochen.
    Den Paprika und den Kohlrabi putzen und kleinschneiden.
    Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Knoblauch nicht pressen!
    In einen Wok etwas Fett geben. Sesam oder Erdnußöl ist prima, Rama Culinesse tuts aber auch ;)
    Fett erhitzen.
    Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.
    Den Paprika und den Kohlrabi zugeben.
    Mit Vegeta, Harissa und etwas Curry würzen.
    Immer schön umheben. Das untere nach oben :D
    Wenn der Kohlrabi die Farbe leicht verändert mit ein paar Spritzern Sojasoße ablöschen.
    Den kleingeschnitten Apfel dazugeben.
    Gut umrühren und Deckel drauf für ca 3 Minuten.
    Dann wieder gut durchheben.
    In der Mitte Platz schaffen. Zeug zur Seite schieben :D
    2-3 Spritzer Tomatenketchup reingeben und etwa 5 cm xD Tomatenmark aus der Tube.
    Mit dem Sud gut verrühren.
    Wieder alles gut durchheben.
    Die garen Tortellini auf ein Sieb gießen und danach direkt in den Wok.
    Durch durchheben und anschließend direkt servieren. =D